Worldcoin Help Center

Wie kann ich Orb-Betrug vermeiden?

An Orb-Verifizierungsstandorten

    • Worldcoin-Operator sind unabhängige Auftragnehmer, die Menschen helfen, bei einem Orb ihre einzigartige Menschlichkeit zu verifizieren.
    • Operator und Mitglieder ihrer Teams sollten NIEMALS:
      • um Geld, Bezahlung in Kryptowährungen oder Geschenke bitten.
      • nach personenbezogenen Daten wie einer Telefonnummer, Adresse oder E-Mail-Adresse fragen.
      • Geld als Gegenleistung für Ihre Krypto-Vermögenswerte anbieten.
    • Wenn ein Operator oder ein Mitglied seines Teams versucht, Sie zu betrügen oder zu täuschen, oder wenn Sie glauben, dass sie das Projekt nicht offen und transparent erklären, stellen Sie bitte sofort die Interaktion mit diesen Personen ein und melden Sie den Vorfall über den Support-Chat in der World App.
    • Legitime Operator-Partner und Vertreter von Worldcoin werden Sie NIEMALS nach Ihrem Passwort, 2-Stufen-Verifizierungscode, Ihrer Telefonnummer oder Ihren privaten Schlüsseln fragen. Wenn jemand, der behauptet, von Worldcoin zu sein, Sie nach diesen Informationen fragt, handelt es sich um einen Betrugsversuch.

 

Orb-Verifizierungen an anderen Standorten

    • Achten Sie auf Personen, die vorgeben, Worldcoin-Vertreter zu sein.
    • Vertrauen Sie keinen Personen, die sich nicht an einem Standort mit funktionierenden Orbs befinden (die Silberkugel, die verwendet wird, um den Proof of Personhood (Menschlichkeitsnachweis) zu verifizieren) UND auch keine Kleidung mit Worldcoin-Logo tragen, und melden Sie den Vorfall sofort über den Support-Kanal in der World App.
Share

War dieser Beitrag hilfreich?

2 von 4 fanden dies hilfreich